ÜBER UNS FERIENWOHNUNG  
 


Esthi, Silvan, Flurin
Beat, Monika


Jakobskreutzkraut

Wir sind eine fünfköpfige Familie mit zwei erwachsenen Söhnen und einer Tochter. Unsere Grundausbildungen haben wir als Landwirt bzw. Primarlehrerin abgeschlossen.

Wir fühlen uns mit der Natur und unseren Tieren stark verbunden.
10 Jahre waren wir Biobetrieb. Im 06 sind wir ausgestiegen, weil uns, für die Bekämpfung des giftigen Jakobskreuzkrautes, keine brauchbare Lösung zur Verfügung stand. Nachdem wir zuvor 4 Jahre lang über die ganze Vegetationszeit hin Kreuzkräuter ausgerissen und eingesammelt hatten, spürten wir die Grenzen unserer Belastbarkeit. Seit dem Austritt aus Bio erlauben wir uns den Einsatz von Herbizid in Einzelstockbekämpfung (keine Flächenbehandlungen). Die Bekämpfung dieser Giftpflanze nehmen wir ernst, denn die Gesundheit unserer Tiere ist für uns zentral.

Auf die artenreiche Flora auf unseren Wiesen sind wir besonders stolz.

Wir vermarkten unsere Produkte seit 1985 selber und sind sehr glücklich, dass wir einen tollen Kundenkreis beliefern dürfen, der unsere Arbeit schätzt.

Das Einkommen auf unserem Kleinbetrieb ergänzen wir mit auswärtiger Teilzeitarbeit als Primarlehrerin und Lastwagenchauffeur. Ausserdem vermieten wir unsere 2 Ferienwohnungen an Menschen aus der ganzen Welt. 36 verschiedene Nationen waren seit 2010 bei uns zu Gast.
 
Monika Burkhalter, Ober-Tiefenbühl, 6133 Hergiswil